Zum Seitenanfang

One World. Zero Waste. Let's #MoveTheDate! 

Ressourcen schonen mit Interzero: Gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kunden und Partnern suchen wir nach Möglichkeiten den Earth Overshoot Day wieder nach hinten zu verschieben und die Erde zu entlasten.

 

Der Earth Overshoot Day führt es uns klar vor Augen: Wir leben deutlich über unsere Verhältnisse. Im Jahr 2023 wurde die Grenze rein rechnerisch bereits am 2. August erreicht. An diesem Tag hat die Menschheit alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht, die unser Planet innerhalb eines Jahres zur Verfügung stellen kann. Im Industrieland Deutschland wird dieser Tag schon am 2. Mai diesen Jahres erreicht.

Wir von Interzero wollen uns mit der fortschreitenden Ausbeutung der Ressourcen nicht abfinden. Ganz im Gegenteil: Wir arbeiten für eine Welt ohne Abfall, in der wir das, was uns zur Verfügung steht, nachhaltig und verantwortungsbewusst nutzen. Mit unseren „zero waste solutions“ tragen wir jeden Tag aktiv zum Klimaschutz bei und sichern die Rohstoffversorgung künftiger Generationen. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen, Kunden und Partnern arbeiten wir daran, den Earth Overshoot Day Stück um Stück weiter nach hinten zu verschieben.

Future Sounds Festival

Mit dem Future Sounds Festival feiern wir nicht die jeweiligen Country Overshoot Days unserer Interzero-Standorte, sondern die Tatsache, dass wir diese gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeiter*innen bereits hinauszögern! Mit unseren innovativen Dienstleistungen geben wir den Ton für eine nachhaltige Zukunft an und schieben den Earth Overshoot Day weltweit bereits um 7 Minuten und 16 Sekunden weiter nach hinten.

Dabei lassen wir uns von der Energie eines Musikfestivals inspirieren: Wir als Interzero bringen Bewegung in das Thema Zero Waste und erzeugen den Takt für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft. Diesen Gedanken transportieren die Festivalplakate der #FutureSounds-Kampagne und informieren über unser Lineup für eine Welt ohne Abfall. Hier geht es zum Download für Fotos und Plakat.

csm_Nachhaltigkeitsmagazin_Zukunfsgespraech_Zitatmodul_Lin_66826abcf6

"Klimawandel und Ressourcenknappheit werden unsere Zukunft prägen. In dieser Zukunft haben Unternehmen, die den globalen Overshoot reduzieren, die größten Chancen, an Wert zu gewinnen. So wie Interzero. Mit jedem Euro, den das Unternehmen erwirtschaftet, sinkt der globale Overshoot."

David Lin Chief Science Officer, Global Footprint Network

Werden Sie Teil unserer Bewegung und verkleinern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck, denn Klimaschutz ist Teamsport!

Als Unternehmen verbessern Sie Ihre Nachhaltigkeitsbilanz, Ihre Resilienz, Ihre langfristigen Gewinnchancen und Ihre Reputation, wenn Sie auf eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft setzen. Als Privatperson können Sie jeden Tag einen kleinen, aber wichtigen Beitrag leisten, damit unsere Erde wieder mehr Luft zum Atmen hat.

Hier ist ein Video platziert. Da Sie manche Cookies nicht akzeptiert haben, kann dieses nicht angezeigt werden.

Klicken Sie hier, um die Cookies zu akzeptieren und das Video zu laden.

iz-kreislaufloesungen-430x260

Kreislauflösungen

Partner für nachhaltige Kreislaufkonzepte

arrow Mehr erfahren
iz-kunststoffrecycling-430x260

Kunststoffrecycling

Von der Hightech-Sortierung bis zum bedarfsgerechten Rezyklat

arrow Mehr erfahren
iz-lizenzierung-430x260

Lizenzierung

Verkaufs- und Transportverpackungen in den besten Händen

arrow Mehr erfahren
iz-ruecknahmesysteme-430x260

Rücknahmesysteme

Recycling: Sammeln, abholen, verwerten

arrow Mehr erfahren
interzero-unternehmen-1870x555

Unser Unternehmen 

Gestalten Sie die zirkuläre Wirtschaft der Zukunft erfolgreich mit.