Zum Seitenanfang

Produktreste und Gebrauchtwaren

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln und organisieren wir nachhaltige Rücknahme- und Logistiklösungen für Produktreste und Gebrauchtwaren aller Materialien.

Ob Reparatur, Recycling, Rückführung in die eigene Produktion oder die fachgerechte Entsorgung – wir beraten Sie entlang der gesamten Lieferkette und setzen gemeinsam den optimalen Verwertungsweg für Sie um.

Individuelle Lösungen sind unsere Stärke

Interzero entwickelt deutschlandweite Rücknahmesysteme, organisiert Logistikströme und steuert Dienstleisternetzwerke. Vom Baugewerbe über Gastronomie bis zum Gesundheitswesen unterstützen wir Hersteller aller Branchen. Dank unseres spezifischen Know-hows und flächendeckenden Netzwerks in den Bereichen Logistik und Recycling sind wir Ihr kompetenter Partner bei der Entwicklung und Umsetzung passender Verwertungslösungen. Für eine gesteigerte Ressourcen- und Materialeffizienz.

Egal ob Werkstoff, einzelne Bestandteile oder fertiges Produkt – wir analysieren Ihre Ausgangssituation beim Thema Rücklogistik und Entsorgung.

Um die Nachverfolgbarkeit einzelner Produkte und Stoffströme zu gewährleisten, setzen wir auf einen hohen Digitalisierungsgrad. Dabei stimmen wir das gesamte Rücklogistiksystem mit Ihren individuellen Bedürfnissen ab, damit eine effektive, zirkuläre Wertschöpfung möglich wird.

 

 

Optimale Ressourcennutzung – individuelle Recyclinglösungen in der Praxis

Mit Xella organisieren wir die Wiederverwendung von Ytong- und Multipor-Resten

Für Baustoff-Hersteller Xella haben wir ein effizientes Konzept entwickelt, um den Produktkreislauf für die Baustellen-Schnittreste von Ytong-Porenbeton und Multipor-Mineraldämmplatten zu schließen. Anstelle einer Entsorgung im Bauschuttcontainer werden die Schnittreste direkt auf der Baustelle in Big-Bags je nach Sorte gesammelt. Über die Interzero-Logistik werden die Big-Bags abgeholt, damit Xella das sortenreine Restmaterial wieder aufbereiten und als Mahlgut erneut in die Produktion einbringen kann. Das spart wertvolle Rohstoffe und schont damit Ressourcen. Durch diese nachhaltige Rücknahmelösung konnten bereits mehr als 8.000 Tonnen Restmaterialien stofflich verwertet werden.

Kreislaufwirtschaft mit Xella Big-Bags

Hier ist ein Video platziert. Da Sie manche Cookies nicht akzeptiert haben, kann dieses nicht angezeigt werden.

Klicken Sie hier, um die Cookies zu akzeptieren und das Video zu laden.

"Das Big-Bag-Konzept nutzt uns in vielfacher Hinsicht: Wir vermeiden Abfälle, sparen Rohstoffe in der Produktion ein und schließen damit den Wertstoffkreislauf. "

Dr. Clemens Aberle Leiter Produktmanagement Xella

Nachhaltige Rücknahme- und Logistiklösungen für Ihre Produkte

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kosteneffizienz in allen Schritten

  • Digitalisierung auf höchstem Niveau

  • Fundierte Analyse und Beratung

  • Effiziente Rohstoffnutzung

Erfahren Sie mehr über unsere nachhaltigen Rücknahme- und Logistiklösungen für Ihre Produktereste. Wir informieren Sie gerne.

Unser Experte für

Recycling von Produktresten

Sven Hennebach
Sven Hennebach

Produktmanager

+49 2203 9147-1966

produktruecknahme@interzero.de

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme mit Absenden des Formulares den unten genannten Datenschutzbestimmungen zu.

Verpackungsgebinde (Emballagen)
Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen
Entsorgungs- und Abfallmanagement