Zum Seitenanfang
Vier nagelneue Lkw-Auflieger im Interseroh-Look

© ALBA Group

Wir schließen Kreisläufe – jetzt noch sichtbarer

Ab sofort sind vier nagelneue Lkw-Auflieger im Interseroh-Look unterwegs:

Die von Interseroh entwickelten Pooling-Dienstleistungen schließen Kreisläufe für Transportverpackungen effektiv, jedoch meist im Hintergrund. Dank unserem neuen Logistiker – Rothermel Internationale Spedition GmbH – werden wir von nun an mit vier bedruckten Lkw-Aufliegern besonders gut sichtbar auf den Straßen unterwegs sein.

Die Wiederverwendung von Transportverpackungen stellt viele Industrie- und Handelspartner vor logistische Herausforderungen. Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten Konzepten: Die Botschaft „Kreislaufprobleme? Nicht mit uns! Interseroh schließt Logistikkreisläufe“ ist ab jetzt auf den vier Lkw-Aufliegern zu lesen. Damit lenken wir die Aufmerksamkeit verstärkt auf unsere Logistik-Dienstleistungen. Die vier Auflieger der Fa. Rothermel sind vorwiegend für unsere Mehrwegtransportverpackungs-Lösung im Obst- und Gemüse-Bereich unterwegs.

Zur Abnahme waren zwei Mitarbeiter der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH vor Ort und haben sich persönlich bei Geschäftsführer Christian Rothermel und Vertriebs- und Projektleiter Steffen Kruse für die gute Zusammenarbeit - nicht nur bei der Gestaltung der Planen - bedankt.

Das anliegende Foto ist unter der Quellenangabe „ALBA Group“ frei verwendbar.

  • Unternehmen & Branche
  • Interzero
  • Interseroh+
zurück

Über Interzero:

Interzero ist einer der führenden Umweltdienstleister rund um die Schließung von Produkt-, Material- und Logistikkreisläufen sowie Innovationsführer im Kunststoffrecycling mit der größten Sortierkapazität Europas. Unter dem Leitgedanken „zero waste solutions“ berät das Unternehmen rund 20.000 Kunden europaweit zum verantwortungsbewussten Umgang mit Wertstoffen und hilft ihnen so, ihre eigene Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern und Primärressourcen zu schonen. Mit rund 2.000 Mitarbeiter*innen erzielt das Unternehmen einen Umsatz von über einer Milliarde Euro (2021). Durch die Recyclingaktivitäten von Interzero konnten allein im Jahr 2020 rund 1,4 Millionen Tonnen Treibhausgase* im Vergleich zur Primärproduktion und 12,3 Millionen Tonnen Primärrohstoffe* eingespart werden.

Bitte beachten Sie auch unser Onlineportal mit Informationen rund um die Themen Rohstoffe und Recycling: www.recyclingnews.de.

recyclingnews

Das Branchen-Magazin rund um Recycling und Kreislaufwirtschaft